2 Tage Basis Seminar

2 Tages- Basis-Seminar für alle, die EFT-Klopfakupressur erlernen möchten,

bei sich selbst anwenden:


  • Panik, Ängste
  • Sorgen,
  • Unsicherheiten
  • Blockaden klären
  • Ursachen für Krankheiten und Süchte finden und lösen

 

Eine echte Perspektive, nicht nur Ihr persönliches Leben, sondern auch Ihre berufliche Situation zu ergänzen oder zu verändern.

 

Seminarinhalte:

  • Die Geschichte & Entwicklung von EFT
  • Die physiologischen Grundlagen 
  • Atemtechiken als Vorbereitung
  • Wie und wo klopfe ich richtig?
  • Wie finde ich die richtigen Sätze?
  • Wann brauche ich keine Sätze?
  • Was tun, wenn es nicht klappt?
  • Wie erkenne ich eine Sabotage meines Inneren?
  • Wie kann ich erkennen, ob das Problem wirklich gelöst ist?
  • Die 9-Gamut Übung - wie und wann man sie einsetzt
  • Was mache ich, wenn ich nichts fühle?
  • Wie ich verschiedene Klopftechniken einsetze.
  • Was darf ich mit EFT mit / ohne Heilerlaubnis machen? - Die rechtlichen Grenzen
  • Wie kann ich stellvertretend für andere klopfen?
  • EFT im Akutfall
  • EFT in der Öffentlichkeit anwenden
  • Schmerzzustände mit EFT beklopfen


Jeder wird vor allem viel praktische Erfahrung mitnehmen!


Es sind keine Vorkenntnisse für dieses Seminar notwendig

nach 2 Tagen fühlen sie sich schon sicher, selbst ihre Themen zu bearbeiten und zu lösen.

 

Kosten: 250,-€ inkl. ausführlicher Seminarunterlagen, Pausensnacks und Getränke.

Paare: 10% Rabatt

Für Anfragen KLICKEN SIE HIER.

 

Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt !

Einige Anmeldungen liegen bereits vor! Bitte rechtzeitig schriftlich melden.

 

 

Termine 2018 in der Praxis in Laufen | Gastag 14 | 83410 Laufen 
 

Fr/Sa, den 19.01.-20.01.2018

 

Jeweils von 9.00-17:30 Uhr


Fr/Sa, den 6.04.- 7.04.2018

 

jeweils von 9.00-17:30 Uhr

Fr/Sa, den 8.06.- 9.04.2018

 

jeweils von 9.00-17:30 Uhr


Fr/Sa, den 9.11.- 10.11.2018

 

jeweils von 9.00-17:30 Uhr


Termine 2018 IN KARLSRUHE-STUTENSEE-STAFFORT

Fr./Sa.den, den 17.03.-18.03.2018

 

jeweils von 9.00-17:30 Uhr

Fr./Sa. den, 5.10.-6.10.2018

 

jeweils von 9.00-17:30 Uhr


 

 

 

Anmeldungsform

Online Anmeldeformular oder Druckversion in PDF.